Läuferin Babett küsst eine Medaille

9 Fragen an … (Teil 3)

Die Serie geht in die dritte Runde. 9 Fragen und die Antworten von beeindruckenden Läufern zum schönsten Hobby der Welt. Was macht Laufen so besonders? Und warum hat jeder einzelne von ihnen eigentlich damit angefangen?

In diesem Teil berichten Lars, Judith, Sören, Babett, Michael und Maik über ihre schönsten Lauferfahrungen. Warum Laufen auch Podcastzeit ist und wieso Laufen gegen ein rauchendes „Oberstübchen“ hilft? Ließ selbst …

 

Lars beim Laufen in der SonneLars (22)

Ich laufe seit:

Schon immer. Wirklich regelmäßig seit ca. 6 Jahren.

Meine Haus-Strecke:

Entlang des Berliner Mauerwegs auf der Grenze zu Brandenburg.

Laufeinheiten / Kilometer pro Woche:

35-60 Km in 2-4 Einheiten

So viele Paar Laufschuhe stehen bei mir im Schrank:

Ich zähle nicht mehr :’D

Laufen ist …

Leben und die größte Freiheit, die ich habe.

Mein schönstes Erlebnis beim Laufen

Der erste Zieleinlauf bei einem Marathon.

Mein größter Erfolg

Jedes Mal, wenn ich meinen Hintern zum Laufen hochkriege, ist es ein Erfolg.

Ich habe mit dem Laufen angefangen, weil …

es mir Freude macht.

Das wollte ich schon immer über´s Laufen loswerden

Schau nicht auf die Pace, vergleich dich nicht mit anderen, genieß es einfach nur und mach dein Ding.

 

Website / Blog: www.runwithlars.de

Instagram: kulikeljudi

Facebook: www.facebook.com/kulikeljudi

 


 

Läuferin Judith bei einem WettkampfJudith (29)

Ich laufe seit:

2011

Meine Haus-Strecke:

Entlang des Teltowkanals in Berlin

Laufeinheiten / Kilometer pro Woche:

3-4x mit 30-40 Km

So viele Paar Laufschuhe stehen bei mir im Schrank:

9 *ups*

Laufen ist …

meine Auszeit, meine Zeit zum Nachdenken und seit neustem! Podcastzeit 🙂

Mein schönstes Erlebnis beim Laufen

Der Moment in dem man dahin fliegt und es so leicht erscheint!

Mein größter Erfolg

Vor zwei Jahren bin ich einen Halbmarathon in 1:50:27 Std. gelaufen! Ich dachte nie, dass ich mal so flott werde. Vielleicht ist ja dieses Jahr eine sub 1.50er Zeit drin 🙂

Ich habe mit dem Laufen angefangen, weil …

ich zu dick war und ganz dringend abnehmen musste.

Das wollte ich schon immer über´s Laufen loswerden

Manchmal finde ich das Laufen richtig kacke, aber meistens sehr schön. Es ist so eine Hassliebe zwischen uns!

 

Website / Blog: www.boostthemietz.de

Instagram: boostthemietz

Facebook: www.facebook.com/boostthemietz

Twitter: @boostthemietz

Snapchat: da bin ich zu alt für 😀

 




 

Selfie von Sören mit Hoodie und RucksackSören (27)

Ich laufe seit:

2010

Meine Haus-Strecke:

5km (Idylle, Fluss, Waldweg)

Laufeinheiten / Kilometer pro Woche:

Momentan nicht mehr als 25-30 Km

So viele Paar Laufschuhe stehen bei mir im Schrank:

Zu viele ;D

Laufen ist …

einfach geil! Raucht das „Oberstübchen“? Lauf! Brauchst Du Inspiration und Kreativität? Lauf! Willst Du einfach gute Laune bekommen? Lauf! Musst Du noch einkaufen! Schnapp Dir n kleinen Rucksack und … lauf 😉

Mein schönstes Erlebnis beim Laufen

Pitztal Trail 2014 Zieleinlauf! Spontan am Tag X eingetragen. Es war Weltuntergangsstimmung, Kalt und dann auf knapp 2300 Hm hochkrackseln und richtig geniale Trailwege Österreichs durchgeballert. Der Zieleinlauf war ein Endorphincocktail vom Feinsten!

Mein größter Erfolg

Mein größter Erfolg IST, dass ich aus einer Laune heraus 2010 einfach mal so losgejoggt bin und seitdem mit Freunde und Leidenschaft dabei bin.

Ich habe mit dem Laufen angefangen, weil …

Es gab keinen wirklichen Grund. Wie bei so vielen Dingen, ist eins nach dem anderen gekommen. Erst läufst Du sonntags 2 Km mit Deinem Kumpel durch den Stadtpark, dann meldest Du Dich zu Deinem ersten 5k Volkslauf an und ehe Du Dich versiehst, finisht Du n‘ Marathon. And so on …

Das wollte ich schon immer über´s Laufen loswerden

Ohne es zu ernst zu nehmen, würde ich schon gern manchmal so fu**ing fast wie die Farah’s und Frodeno’s dieser Welt rennen können. Aber hier bin ich einfach genetisch limitiert. Aber wie gesagt: Alles first world problems!!! 😉

 

Website / Blog: www.sportsfreund-blog.de

Instagram: sportsfreund_

Facebook: www.facebook.com/sportsfreundblog

 


 

Läuferin Babett küsst eine MedailleBabett (41)

Ich laufe seit:

Mai 2016

Meine Haus-Strecke:

Am Müggelsee in Berlin entlang: 10 oder 20 Km

Laufeinheiten / Kilometer pro Woche:

30-40 Km

So viele Paar Laufschuhe stehen bei mir im Schrank:

2 Paar

Laufen ist …

Für mich das Mittel zum Abschalten und zum Entspannen.

Mein schönstes Erlebnis beim Laufen

Eigentlich ist es fast immer ein schönes Erlebnis. Aber es gibt schon spezielle Momente, tolle Aussichten und es gibt fast immer was neues zu entdecken. Die Jahreszeiten auf diese Weise zu erleben ist auch was Wunderbares.

Mein größter Erfolg

Xletix fand ich bisher die größte Herausforderung und ich war stolz das geschafft zu haben.

Ich habe mit dem Laufen angefangen, weil …

ich einfach ein bisschen abnehmen wollte.

Das wollte ich schon immer über´s Laufen loswerden

Laufen macht mich einfach unglaublich glücklich und zufrieden. Ich glaub da will ich nix weiter loswerden.

 

Instagram: babettikonfetti

 


 

Läufer Maik beim TrainingMaik (37)

Ich laufe seit:

März 2012

Meine Haus-Strecke:

Traumschleife Bärenbachpfad

Laufeinheiten / Kilometer pro Woche:

3-4 Einheiten / 20-60 Km

So viele Paar Laufschuhe stehen bei mir im Schrank:

14 Paar und ein paar mehr noch 😉

Laufen ist …

die Zeit die ich für mich selber habe.

Mein schönstes Erlebnis beim Laufen

Mein erster Marathon 2015 in Frankfurt am Main mit Florian Neuschwander, der mich bei der Vorbereitung für den Marathon unterstützt hat.

Mein größter Erfolg

Finish des Frankfurt-Marathon 2015

Ich habe mit dem Laufen angefangen, weil …

ich dreimal mit schwanger war und im Gegensatz zu meiner Frau das Gewicht gehalten habe.

Das wollte ich schon immer über´s Laufen loswerden

Laufen hat mein Leben verändert!

 

Website / Blog: www.maikdertrainer.com

Instagram: maikdertrainer

Facebook: www.facebook.com/maikdertrainer

Twitter: @der_bikepirat

Snapchat: maikdertrainer

Soundcloud: www.soundcloud.com/podcast-with-the-trainer-maik & www.soundcloud.com/laufen 

 


 

Läufer Michael beim Zieleinlauf

Michael (26)

Ich laufe seit:

August 2013

Meine Haus-Strecke:

Regensburg West – Walba/Matting

Laufeinheiten / Kilometer pro Woche:

6-7 Einheiten / ca. 110-140 Km

Laufen ist …

die schönste Freiheit. Nur wer in der Lage ist beim Laufen seine Umgebung auszublenden hat eine innere Ruhe gefunden. Dann macht es auch erst so richtig Spaß und dann muss man sich auch nicht mehr zum Laufen gehen quälen oder überwinden. Vielmehr wird’s zur Gewohnheit.

Mein schönstes Erlebnis beim Laufen

Als meine damalige „Laufpartnerin“ und ich das erste Mal gemeinsam Laufen gingen und später zusammen Mal an einen Wettkampf (10 Km Lauf) teilnahmen. Das war mit Abstand einer meiner schönsten und bedeutendsten Läufe überhaupt😊 Das war besser als bisher fast immer nur alleine unterwegs zu sein.

Mein größter Erfolg

Meinen zweiten Marathon unter Sub 3 zu laufen. Ansonsten ist jede abgeschlossene Laufeinheit ein kleiner persönlicher Erfolg. Zumal die Trainingseinheiten ja härter als die Wettkämpfe sind 😉

Ich habe mit dem Laufen angefangen, weil …

ich es meiner damaligen (Ex-)Freundin zeigen wollte, dass ich’s voll drauf hab, nachdem sie die Beziehung beendet hat. Bevor ich aber eigentlich zum Laufen kam, bin ich ein Jahr lange ins Fitnessstudio gegangen. Als dann mein Studium in Regensburg begann, konnte ich mir den Fitnesscenter-Luxus aus zeitlichen und wirtschaftlichen Gründen nicht mehr leisten. Deshalb erhielt ich von meinem Bruder (ebenfalls passionierter Läufer) den besten Ratschlag überhaupt: „Michael, geh Laufen, dass ich das Beste was du machen kannst“! Wie man sieht hatte er recht. Danke!

Das wollte ich schon immer über´s Laufen loswerden

Irgendwelche Wettkampf Zeiten sind nur für den persönlichen Erfolg wichtig. Aber egal ob man z.B. für den (Halb-) Marathon 2:..h oder 5:..h Zeit benötigt hat, der Erfolg ist ein anderer. Den Wettkampf angetreten zu sein und es vor allem auch durchgezogen zu haben verdient die größte Anerkennung überhaupt. Jeder kann das schaffen, nur Mut! Es ist keine Schande, wenn mal was schief läuft. Das passiert auch den Besten! Und vergesst nicht: Ihr macht den geilsten Sport überhaupt – Laufen! 😊

Instagram: michael_910326

Facebook: https://www.facebook.com/profile.php?id=100004961370382

 

 

Willst du in der nächsten Serie dabei sein?

Hast du Lust in der nächsten Serie dabei zu sein und von deinen schönsten Lauferlebnissen zu berichten? Dann schreib mir an ahoi@runners-flow.de

 

Wer schreibt hier?

Ich bin Kevin, leidenschaftlicher Läufer und Laufblogger. Eigentlich wollte ich nur 10 Kilo durchs Laufen abnehmen. Und plötzlich war ich verliebt in diesen wunderbaren Sport. Und ich bin es noch immer – zu 100%.

Kevin mit Laufsachen zeigt den Daumen nach oben

 

Kostenloses Lauf-eBook
Hol dir 181 Top-Laufevents als eBook. Die coolsten Läufe in Deutschland zusammengefasst auf über 100 interaktiven Seiten.

Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.

Was dir noch gefallen könnte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.