16 kuriose und witzige Fakten übers Laufen
Zwei Läufer unterhalten sich und lachen

16 kuriose und witzige Fakten übers Laufen

Manche Dinge musst du nicht wissen. Trotzdem witzig sie mal gehört zu haben. Das gilt auch fürs Laufen. Ich habe mich mal etwas umgeschaut und unnützes Laufwissen zusammengetragen. Here we go!

Bei der Recherche habe ich gut gefeiert. Da schwirren schon kuriose Sachen im Netz herum. Ob sie alle so stimmen, kann ich natürlich nicht beweisen. Manche Dinge sollte man einfach so hinnehmen und einfach drüber schmunzeln. Ich habe extra die Quellen unten drunter geschrieben. Hinweise auf Falschaussagen also bitte direkt an den Autor 😉 Los geht´s: Das Beste aus der Rubrik unnützes Laufwissen.

Kostenlose 7-Tage Motivations-Challenge für Laufanfänger

Besiege deinen inneren 🐷 🐶

  • Willst du schon länger mit dem Laufen anfangen, um dir zu beweisen, dass du es schaffen kannst?
  • Möchtest du Gewicht verlieren, zurück zu deiner alten Figur und jetzt endlich den ersten Schritt gehen?
  • Dein vollgepackter Terminkalender und der Trouble mit deinen Kindern Zuhause haben dich bisher vom Laufen abgehalten?

Unnützes Laufwissen: Die 16 kuriosesten Fakten

  • Usain Bolt, der schnellste Mensch der Welt, erreicht eine Geschwindigkeit von etwa 44,72 km/h
  • Es ist wahrscheinlicher, als Läufer mit roter Kleidung einen Lauf zu gewinnen, als in jeder anderen Farbe.
  • Während eines Marathons machen Läufer etwa 35.000 Schritte
  • Ein durchschnittlicher Läufer verbrennt pro Kilometer rund 102 Kalorien. Eine Läuferin nur 89.
  • Über 1 Mrd. Laufschuhe werden pro Jahr auf der Welt verkauft.
  • Ein Großteil der Deutschen läuft am liebsten im Wald. Am unbeliebtesten ist das Laufband im Fitnessstudio.
  • Solo-Läufer sind entspannter als Gruppen-Läufer.
  • Zwei von drei Langstreckenläufern denken unterwegs angeblich an Sex.
  • Laufen verbrennt 50% mehr Kalorien als Gehen.
  • Der älteste Marathon-Finisher der Welt ist der Inder Fauja Singh. Bei seinem Finish im Jahr 2011 war er 100 Jahre alt. Mit dem Laufen hat er übrigens im Alter von 89 begonnen.
  • Der Weltrekord im Rückwärtslaufen liegt bei 3:42 Stunden und wird von dem Deutschen Achim Aretz gehalten.
  • Der Kalorienverbrauch bei Laufen pro Stunde liegt bei einem Körpergewicht von 70 Kilogramm bei etwa 740 Kalorien.
  • Musik kann die Leistung beim Laufen um bis zu 15% steigern.
  • Ein Großteil der Läufer ändert die Körperhaltung, wenn ihm oder ihr ein attraktiver Läufer des anderen Geschlechts entgegen kommt.
  • Der menschliche Körper braucht für einen Schritt etwa 200 Muskeln.
  • 56 Prozent aller Läufer klagen beim Training über eine laufende Nase.
Infografik übers Laufen
Infografik von body-attack.de unter Creative Commons Lizenz (CC) BY-NC-ND.

Welche witzigen Fakten über´s Laufen kennst du?

Die Liste ließe sich wahrscheinlich endlos fortsetzen. Welches unnütze Laufwissen hast du? In den Kommentaren ist Platz für deine Fun Facts.

Quellen:

www.stern.de/gesundheit/das-glueck-ist-ein-turnschuh/das-glueck-ist-ein-turnschuh-unnuetzes-laufwissen-6819548.html

www.runifico.com/laufen-top-10-funfacts/

www.laufeffekt.de/laeuferleben/laeuferwissen-8-ueberraschende-dinge-ueber-das-laufen/

www.body-attack.de/runners-guide-infografik.html?utm_source=Viral&utm_medium=Infografik&utm_campaign=RunnersGuide

Über Kevin Besser

Hi, ich bin Kevin. Ausgebildeter Lauftrainer und überzeugter Anhänger eines aktiven und gesunden Lebensstils. Ich zeige dir wie du es schaffen kannst deine Ziele beim Laufen zu erreichen – ganz egal an welchem Punkt du gerade stehst. Es ist nicht wichtig, ob du übergewichtig bist, gerade mit dem Laufen angefangen hast oder dich unsportlich fühlst. Mit Disziplin und den richtigen Routinen erreichst du genau das, was du dir vorgenommen hast.

Kommentare

  1. Super tolle Statistiken zum Thema Laufen. Ich konnte sehr viel brauchbares mitnehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.